X

Beliebte Themen

Weintipp

Perfekt zu Wild

19. November 2018

Dieser Amarone ist die Frucht einer familiären Passion. Bartolomeo Zeni, Vorfahre der heutigen Eigner der Kellerei Zeni, war Transportunternehmer. Er verteilte Fisch, Olivenöl und Wein entlang der Ufer des Gardasees und bis in die Lombardei. Dabei packte ihn die Leidenschaft für den Rebensaft.

Und so kommt es, dass seine Nachfahren heute, fast 150 Jahre später, als Weinproduzenten bekannt sind. Ihr Amarone, den ich Ihnen ans Herz lege, gehört zu den Top-Produkten der Kellerei: dicht und dunkel, reif und süss, würzig und beerig, elegant, ausgewogen. Er entsteht aus Trauben, die bis zu drei Monate getrocknet wurden – daher seine ausserordentliche Konzentration und sein vollmundiger Charakter. Ein Gedicht zu Wild! Mit seiner süssen Ader begleitet er beispielsweise einen Rehrücken perfekt; da können Birne und Preiselbeere glatt einpacken.

Amarone della Valpolicella DOCG Vigne Alti zeni, 2014

Preis: Fr. 32.50/75 cl
Herkunft: Italien
Rebsorten: Corvina, Molinara, Rondinella
Genussreife: 2018–2024
Erhältlich: in Coop-Läden und bei Mondovino