Frische Bergbrise | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Britta Wiegelmann

Frische Bergbrise

21. Oktober 2019

Schnell: Wenn ich «Nebbiolo» sage, denken Sie … «Piemont», richtig? Heute rate ich Ihnen: Denken Sie um. Probieren Sie stattdessen diesen Nebbiolo aus dem Valtellina, es lohnt sich. Was für ein Duft- und Saftpaket! Schon in der Nase zeigt er sich ungeheuer frisch mit delikatem Rosenduft und knackiger Kirsch-, Erdbeer- und Pflaumenfrucht. Die Gerbstoffe rollen feinkörnig über die Zunge, und am Gaumen hallt er so lange nach wie das Echo in einem Bergtal. Seine Ausdruckskraft verdankt er dem kühlen Klima des Veltlins. Es lässt die Trauben langsam und gleichmässig reifen, bewahrt ihre Säure und verleiht ihnen Aroma. Ein Tropfen, der wie gemacht ist zu Bergkäse und Trockenfleisch. Passt aber natürlich auch zu Pizzocheri. Und probieren Sie ihn mal zum Tatar – ganz wunderbar!

Valtellina Superiore DOCG Giovanni Segantini, 2015

Preis: Fr. 17.95/75 cl
Herkunft: Italien/Lombardei, Veltlin
Rebsorte: Nebbiolo
Genussreife: bis 2022
Erhältlich: in grösseren Coop-Läden und bei Mondovino