X

Beliebte Themen

Poetisch

26. Mai 2019

Für seine Buschballade «Clancy of the Overflow», eine romantische Ode aus dem Jahr 1889 an das sorglose Leben eines Schaftreibers, musste sich der australische Dichter Banjo Paterson (1846–1941) neben Lob auch ganz schön was anhören – verständlich, denn so idyllisch war die Arbeit im australischen Outback damals wahrscheinlich dann doch nicht. Aber das Wesen der Romantik ist ja, dass sie gewisse Tatsachen selig ignoriert.

Der Schäfer Clancy jedenfalls ging in die australische Geschichte ein und leiht seit über 20 Jahren diesem klassisch australischen Rotwein-Blend der Kellerei Peter Lehmann seinen Namen. Ein samtiger Tropfen mit satter, reifer Frucht, Noten von Vanille und Kakao und pfeffriger Würze. Geniessen Sie ihn zur Grillade unter dem Sternen­himmel und denken Sie sich ins Outback.

Red Blend Clancy's Peter Lehmann, 2015

  • Preis: Fr. 17.50/75 cl
  • Herkunft: Australien/Barossa Valley
  • Rebsorten: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah
  • Genussreife: bis 2020
  • Erhältlich: in grösseren Coop-Läden und auf Mondovino.