X

Beliebte Themen

Schweizer Kreation

16. September 2019

Oft werde ich gefragt, was ich von Bio-Weinen halte. Klar, begrüsse ich jede Art der Landwirtschaft, die heute schon an morgen denkt. Auch schauen Bio-Winzer automatisch ganz genau hin, was den Reben aus meiner Sicht nur nutzen kann. Aber am Ende? Muss er auch gut sein, der Bio-Wein! Dieser Cabernet Jura ist es. Die pilzwiderstandsfähige Sorte, welche dank ihrer Resistenz kaum gespritzt werden muss, ist noch blutjung. Kreiert vom Schweizer Züchter Valentin Blattner, fand sie 2006 Aufnahme ins helvetische Sortenregister. Winzer Roland Lenz keltert daraus das Naturkind. Ein Mund voll Wein! Dunkel und würzig ist er, mit Noten von Schwarzkirschkonfitüre, Veilchen und Lakritz, rassiger Säure und klarer Struktur. Eine echte Bereicherung.

Naturtalent Cabernet Jura, 2018

Preis: Fr. 17.95/75 cl
Herkunft: Schweiz/Thurgau
Rebsorten: Cabernet Jura
Genussreife: bis 2022
Erhältlich: in grösseren Coop-Läden