X

Beliebte Themen

Weintipp

Stilvoller Chilene

14. Januar 2019

Wussten Sie, dass Chile das am französischsten geprägte Weinland der Neuen Welt ist? 1830 gründete der Botaniker Claudio Gay, ein Provenzale, in Santiago eine Versuchsrebschule. So sammelten die Chilenen schon vor über 180 Jahren Erfahrungen mit europäischen Edelreben.

Auch beim Tropfen, den ich Ihnen heute vorstelle, hatten Franzosen die Hand im Spiel. Los Vascos ist ein Gut der Domaines Barons de Rothschild, Eigentümer des legendären Château Lafite in Bordeaux. Diese schaffen es, zum kleinen Preis einen enorm saftigen, frischen, lebhaften Chardonnay zu keltern – zitrusfrisch und leicht exotisch mit zartem Blütenduft. Mit den berüchtigten Butterbomben, in welche sich die Neue Welt früher bisweilen verrannte, hat das absolut gar nichts zu tun! Ein simpler, stilvoller Genuss.

Wussten Sie, dass Chile das am französischsten geprägte Weinland der Neuen Welt ist? 1830 gründete der Botaniker Claudio Gay, ein Provenzale, in Santiago eine Versuchsrebschule. So sammelten die Chilenen schon vor über 180 Jahren Erfahrungen mit europäischen Edelreben.

Auch beim Tropfen, den ich Ihnen heute vorstelle, hatten Franzosen die Hand im Spiel. Los Vascos ist ein Gut der Domaines Barons de Rothschild, Eigentümer des legendären Château Lafite in Bordeaux. Diese schaffen es, zum kleinen Preis einen enorm saftigen, frischen, lebhaften Chardonnay zu keltern – zitrusfrisch und leicht exotisch mit zartem Blütenduft. Mit den berüchtigten Butterbomben, in welche sich die Neue Welt früher bisweilen verrannte, hat das absolut gar nichts zu tun! Ein simpler, stilvoller Genuss.

Chardonnay Chile Los Vascos Rothschild, 2016

Preis: Fr. 10.95/75 cl
Herkunft: Chile/Colchagua Valley
Rebsorten: Chardonnay
Genussreife: bis 2020
Erhältlich: in grösseren Coop-Läden und bei Mondovino