X

Beliebte Themen

Weintipp

Stolzer Spanier

07. Januar 2019

Ich liebe herbe Weine mit kräftiger Säure und viel Tannin – das sind die Gerbstoffe, die für das Gefühl von Pelz auf der Zunge sorgen. Wenn es Ihnen so geht wie mir, werden Sie mit dem Legaris Crianza auf Ihre Kosten kommen. Seine Heimat ist die nordspanische Ribera del Duero, eine Region der Gegensätze: auf 700 bis 800 Metern Höhe brennt im Sommer die Sonne mit 40 Grad vom Himmel. Im Winter müssen sich die Reben dann gegen 15 Grad minus wappnen.

Entsprechend charaktervoll kommt dieser Tropfen daher. Er wird mehrheitlich aus dem einheimischen Tempranillo gekeltert; man merkts an der saftigen Kirschfrucht. Ergänzend erhält er Cabernet Sauvignon, welcher ihm kühle Noblesse und eine kernige Struktur mitgibt. Ein wahrhaft stolzer Spanier! Passt zu markanten Fleischgerichten, etwa zu Wild.

Legaris Crianza Ribera del Duero DO, 2015

Preis: Fr. 13.50/37,5 cl

Herkunft: Spanien/Ribera del Duero

Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Tempranillo

Genussreife: bis 2022

Erhältlich: in grösseren Coop-Läden und Mondovino.