X

Beliebte Themen

Monats-Vorschau

Serien-Highlights Oktober

27. September 2019

 

Der Herbst produziert bunte Blätter, und einen bunten Herbststrauss an bekannten und neuen Serien haben auch die Streamingdienste für den Oktober zu bieten. Allerdings sind es nicht die spektakulären Knaller, sondern eher die gesetzteren Töne, die Eingang in meine Top 5 gefunden haben – passend zur Jahreszeit. Eine Ausnahme sei hier aber erwähnt: Zum ersten Mal stelle ich einen Film in dieser Serienvorschau vor. Das aus gutem Grund… aber lest selbst:

1. The Kominsky Method

Auf Netflix

The Kominsky Method

Land: USA 2018-19
Altersfreigabe: 12+
Staffeln: 2 (je 8 Folgen); 2. Staffel ab 25. Oktober 2019
Besetzung: Michael Douglas, Alan Arkin, Nancy Travis, Lisa Edelstein
Schöpfer: Chuck Lorre

Michael Douglas haben wir schon in vielen Rollen gesehen: als geldgierigen Börsenhai, als sexsüchtigen Cop, als amoklaufenden Bürogummi, als sympathischen Präsidenten. Serien-Genie Chuck Lorre («Two and a Half Men», «Big Bang Theory») inszenierte die Hollywood-Ikone letztes Jahr in einer sehr persönlichen Rolle. Der alternde Schauspieler Sandy Kominsky (Douglas) betreibt aus Mangel an Rollenangeboten eine Schauspielschule. Der Tod einer engen Freundin, der Frau seines besten Freunds und Agenten Norman Newlander (Alan Arkin), zwingt den dreifach Geschiedenen, sich mit seiner Sterblichkeit auseinanderzusetzen. Eine mit Stars (Highlight: Danny DeVito als Urologe) gespickte Komödie über das Unvermeidliche: Alter, Tod, Steuern, Freundschaft und Liebe. Bittersüss, wie das Leben. Zu Recht ausgezeichnet mit zwei Golden Globes und nun mit der zweiten Staffel am Start.

2. Modern Love

Auf Amazon Prime

Modern Love

Land: USA 2019
Altersfreigabe: 12+
Staffeln: 1 (8 Folgen); Serienstart ab 18. Oktober 2019
Besetzung: Anne Hathaway, Tina Fey, Andy Garcia, Dev Patel
Schöpfer: John Carney

Gibt es ein öfter verfilmtes Thema als die Liebe? Nein, und das aus gutem Grund, denn Liebe ist doch das, was uns am Leben hält. Und diese Produktion aus dem Hause Amazon scheint für alle Romantiker ein Pflichtprogramm zu sein. Basierend auf der gleichnamigen wöchentlichen Kolumne in der «New York Times» erzählt John Carney in acht Folgen acht wahre Liebesgeschichten aus dem «Big Apple» – von tragisch bis komisch, von traurig bis euphorisch. Allein die Besetzung lohnt ein Reinschauen: Anne Hathaway, Andy Garcia, Tina Fey, Dev Patel, Catherine Keener oder Sofia Boutella sind bekannte Gesichter aus dem Kino, hinzu kommt Emmy-Gewinnerin Julia Garner («Ozark»). Angesichts dieses Starreigens und der Tatsache, dass die Kolumne nahezu endlos Stoff liefert, scheinen weitere Staffeln bereits vorprogrammiert…

3. El Camino – A Breaking Bad Movie

Auf Netflix

El Camino – A Breaking Bad Movie

Land: USA 2019
Altersfreigabe: 16+
Start: ab 11. Oktober 2019
Besetzung: Aaron Paul, Matt Jones, Jonathan Banks, Charles Baker
Schöpfer: Vince Gilligan

Hier muss ich ausbrechen aus dem Muster, Serien vorzustellen. Ich muss einfach. Allerdings ist dieser Bruch kein kompletter, denn wie der Titel schon sagt, ist dieser Film die Fortsetzung einer der beliebtesten und erfolgreichsten Serien ever: «Breaking Bad» – wiederum aus der Feder von Vince Gilligan. Auf das bekannteste Gesicht, jenes von Bryan Cranston alias Walter White, müssen die Fans zwar wegen vorzeitigen Ablebens verzichten (nach vier Jahren war das hoffentlich kein Spoiler mehr…). Aber nun kehrt dessen langjähriger Weggefährte Jesse Pinkman (Aaron Paul, 40) zurück. Nachdem ihn Walter aus seiner Crystal-Meth-Sklaverei befreit hat, sinnt Jesse auf Rache. Wie immer an seiner Seite: seine Spezis Badger und Skinny Pete.
Auch wenn es sich nur um einen Film handelt, werden sich die «Breaking Bad»-Fans den 11. Oktober dick in ihrem Kalender angestrichen haben.

4. Catherine the Great

Auf Sky Atlantic

Catherine the Great

Land: UK 2019
Altersfreigabe: 13+
Staffeln: 1 (4 Folgen); Start der Miniserie ab 26. Oktober 2019
Besetzung: Helen Mirren, Georgina Beedle, Jason Clarke
Regisseur: Philip Martin

Hand aufs Herz: Was wisst ihr über Katharina die Grosse? Ich gestehe: Viel mehr, als dass sie eine russische Herrscherin war, bringe ich nicht zusammen. Diese Bildungslücke lässt sich mit einer neuen HBO-Miniserie bald schliessen – noch dazu mit der grossartigen Helen Mirren in der Titelrolle. Damit ist eigentlich schon alles gesagt. «Catherine the Great» ist das intensive Porträt einer starken und eisenharten Frau, die es mit ihrer Entschlossenheit schaffte, sich im 18. Jahrundert über 30 Jahre lang als Kaiserin Russlands zu behaupten, also an der Spitze einer absolut patriarchalischen Gesellschaft. Kein Wunder, war sie die einzige Frau, welcher der Beiname «die Grosse» verliehen wurde. Da ist die Besetzung mit Helen Mirren, einer der grössten weiblichen Schauspielerinnen unserer Zeit, perfekt getroffen.

5. Euphoria

Auf Sky Atlantic

Euphoria

Land: USA 2019
Altersfreigabe: 16+
Staffeln: 1 (9 Folgen); Serienstart ab 16. Oktober 2019
Besetzung: Zendaya, Maude Apatow, Angus Cloud, Eric Dane
Schöpfer: Sam Levinson

Erwachsen zu werden ist bisweilen nicht so einfach. Das muss auch die 17-jährige Rue Bennett (Zendaya) erfahren, die seit dem Tod ihres Vaters ein Drogenproblem hat. Diverse Entzüge sind bei ihr schon fehlgeschlagen, sie scheint auf eine düstere Zukunft zuzusteuern. Erst, als sie sich in die gleichaltrige Jules verliebt, scheint ihr Leben nicht mehr nur aus lästigen Pflichten zu bestehen. Doch bringt diese Beziehung wirklich Stabilität in ihr Leben? Dieses Coming-of-Age-Drama mit der Sängerin und Tänzerin Zendaya («Spiderman») in der Hauptrolle ist ein Remake einer gleichnamigen israelischen Miniserie und befasst sich mit Problemen aller Art, unter denen nicht nur Jugendliche leiden: Treue, Ehrlichkeit, Oberflächlichkeit und den Mut, zu sich selbst zu stehen. HBO hat bereits eine zweite Staffel angekündigt.