X

Beliebte Themen

Schöne Schweiz

So schön war mal der Winter

Einst haben die Fuhrwerker geflucht, wenn sie über die Passwangstrasse mussten. Heute geniesst man vom Passwanggipfel eine tolle Aussicht – auch ohne Schnee.

FOTOS
Franz Schweizer
13. Januar 2020

Der Passwang ist ein Bergkamm im Solothurner Jura. Die Aufnahme auf dieser Seite entstand im Januar 2013. Der befahrbare Passübergang verläuft westlich des Kamms, von Mümliswil SO über Ramiswil SO nach Beinwil SO. Diese Passwangstrasse gilt als Kulturerbe und hat 2019 den Solothurner Heimatschutzpreis erhalten.

Geschichte

Schon im Mittelalter ist eine Verbindung zwischen Mümliswil und Reigoldswil BL bezeugt. 1730 wurde eine Strasse über den Berg gebaut. Diese historische Passwangstrasse war wegen ihrer massiven Steigungen für Fuhrwerke schlecht geeignet. In alten Quellen klagt der Solothurner Pfarrer und Lehrer Urs Peter Strohmeier: «Es scheint, man habe beim Baue dieser halsbrecherischen Strasse die höchsten Joche und unschicklichsten Stellen geflissentlich ausgewählt.» Heute ist diese Verbindung ein beliebter Wanderweg und Teil der sogenannten «ViaSurprise».