Die Goldküste | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Schöne Schweiz

Die Goldküste

Rund sechs Kilometer Küstenlinie hat der Kanton Wallis am Genfersee – eingerahmt zwischen Waadt und Frankreich. Das reicht für solche Sonnenuntergänge in Le Bouveret.

FOTOS
Andreas Gerth
08. März 2021

Und nicht nur das: Der Seeanstoss macht Le Bouveret auch zum Bade- und Ferienort mit vielen Wassersportarten und Wasseraktivitäten: Wasserski, Windsurfen, Wakeboarden, Kajakfahren, Katamaran und Big Banana gehören zum Angebot. Man kann aber auch eine Spritztour mit dem Pedalo oder dem Motorboot machen (ohne Ausweis möglich) oder mit dem Paddelbrett dem Ufer entlanggleiten.

Erreichbarkeit

Le Bouveret ist mit dem Zug via St. Maurice oder Visp erreichbar. Und natürlich auch mit dem Auto.

Besonderheit

Für Anhänger cooler Rutschen gibt es in Le Bouveret das Erlebnisbad Aquaparc und Freunde von Dampfbahnen finden hier den Swiss Vapeur Parc. Dampfzüge im Massstab 1:4 führen die Gäste auf zwei Kilometern durch die Landschaft. Der Swiss Vapeur Parc ist seit Kurzem an den Wochenenden geöffnet, ab 1. April wieder täglich. Der Aquaparc bleibt noch geschlossen.