X

Beliebte Themen

Rezept

Bentobox für Kinder

ZUBEREITUNG

Zutaten

  • 200 g Rüebli 
  • 150 g Weissmehl 
  • 40 g geriebener Parmesan 
  • 0.25 TL Salz 
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Frische Eier 
  • 1 dl Vollmilch 
  • 2 EL Sesamöl
  • Bratbutter
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 Medjool-Datteln
  • 2 EL feine Vollkronhaferflocken
  • 15 g Kokosflocken
  • 1 EL Sonnenblumenöl 
  • 150 g Jogurt nature
  • 75 g Hüttenkäse 
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer 
  • 6 Snackgurken 
  • 200 g Cherry-Tomaten 
  • 4 Aprikosen 
  • 100 g Kirschen 

So wirds gemacht

  1. Für die Pancakes Rüebli schälen, an grob reiben. 
  2. Mehl, Parmesan, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken, Eier mit der Milch und dem Öl verklopfen, mit den Rüebli verrühren, nach und nach unter Rühren in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist. Zugedeckt ca. 30 Min. quellen lassen. 
  3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Teig portionenweise in die Pfanne giessen, sodass Pancakes von ca. 7 cm Ø entstehen. Hitze reduzieren, ca. 3 Min. backen, bis sich die Unterseite von selbst löst, Pancake wenden, ca. 2 Min. fertig backen, zugedeckt warm stellen.
  4. Ofen auf 160 Grad vorheizen. 
  5. Für die Dattel-Nussbällchen Haselnüsse und Dattel im Cutter zerkleinern, in eine Schüssel umfüllen. Haferflocken und Öl daruntermischen, mit nassen Händen zu 8 Kugeln formen.
  6. Kokosflocken in ein Schälchen geben, Kugeln darin wenden. 
  7. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des Ofens, herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  8. Für den Dip Jogurt und Hüttenkäse verrühren, würzen, in ein Bentoboxfächli füllen. 
  9. Alle Zutaten in zwei Bentoboxen anrichten.