X

Beliebte Themen

Ein Rezept von Betty Bossi

Bunter Kartoffelsalat

ZUBEREITUNG

Für 4 Personen


Zutaten

  • 500 g neue Kartoffeln
  • 500 g blaue Kartoffeln (z. B. Blaue St. Galler)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • 5 EL Aceto balsamico bianco
  • 4 EL Olivenöl
  • 3/4 TL Salz wenig Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 dl Gemüsebouillon, heiss
  •  250 g Cherry-Tomaten
  • 40 g Rauchmandeln
  • 2 Burrata (je ca. 150 g)
  • 30 g Micro Greens

Salat

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Kartoffeln waschen, mit der Schale in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Öl daruntermischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Knoblauchzehen mit der Schale darauflegen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen. Tomaten halbieren, Mandeln grob hacken, Burrata zerzupfen. Kartoffelsalat anrichten, Tomaten, Mandeln, Burrata und Micro Greens darauf verteilen.

Vinaigrette

Schalotten fein hacken, mit Aceto, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Knoblauch aus der Schale drücken, Basilikum fein schneiden, beides zur Sauce geben. Bouillon dazugiessen, Kartoffeln daruntermischen.

Hinweise

Micro Greens sind die jungen Pflänzchen von Gemüse. Sie haben ein intensives Aroma und eignen sich super zum Dekorieren. Micro Greens sind in Coop Supermärkten erhältlich. Der Salat schmeckt auch kalt gut. Variante Statt Burrata können Sie auch Mozzarella di Bufala verwenden.