X

Beliebte Themen

Ein Rezept von Philipp Glauser

Rindstafelspitz aus dem Green Egg mit Chimichurri Sauce

ZUBEREITUNG

Für 4 Personen


Zutaten

  • 30 g Italienische Petersilie grob gehackt
  • 2 Zweige Thymian gezupft und gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 30 g Peperoni rot in feine Würfel geschnitten
  • 30 g Peperoni gelb in feine Würfel geschnitten
  • 50 ml Weisswenessig
  • 1 dl Olivenöl
  • 1 Chilischote fein gehackt ohne Kerne
  • 1 Limette Raps und Saft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Sojasauce
  • 120 ml Sweet Chili Sauce
  • 10 ml Sesamöl
  • 15 ml Sonnenblumenöl
  • 40 ml Hoisinsauce
  • 3 g schwarzer Sesam geröstet
  • 3 g weisser Sesam geröstet
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Frühlingszwiebeln geschnitten
  • 250 g Glasnudeln gekocht lauwarm
  • 1 Zucchetti  in feine Stifte geschnitten
  • 1 Karotte geraffelt 
  • 50 g Sojabohnen
  • 10 g italienische Petersilie grob gehackt
  • 2 g Koriander grob gehackt

Alle Zutaten miteinander verrühren

  • 1 Rindstafelspitz à ca. 1.5kg (gut gelagert und abgedeckt)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 3 Blatt Salbei
  • 10 ml Olivenöl
  • 50 g Rub

Zubereitung

  • Kräuter fein hacken
  • Tafelspitz mit dem  Rub gut einreiben
  • Das Fleisch mit den Kräutern bestreuen und das Olivenöl darüber geben
  • Zugedeckt im Kühlschrank über die Nacht ruhen lassen
  • Bei indirekter Hitze bei ca. 110° auf eine Kerntemperatur von 57° ziehen lassen 
  • Sojasauce, Sweet Chilli, Sesamöl, Sonnenblumenöl, Hoisinsauce, schwarzer und weisser Sesam zur einer Marinade verrühren
  • Abschmecken mit Salz und Pfeffer
  • Marinade mit den restlichen Zutaten gut mischen und min. 1h im Kühlschrank ziehen lassen