Black Beans-Knusper-Zigarren | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Black Beans-Knusper-Zigarren

ZUBEREITUNG

Für 12 Stück


Zutaten

  • 1 Dose Karma Bio-Black Beans (ca. 210 g, Abtropfgewicht 130 g)
  • 125 g Ricotta
  • 2 EL g geriebener Sbrinz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 0.25 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 4 Blätter Filoteig 
  • 3 EL Olivenöl
  • Öl zum Braten
  • 1 EL Aceto balsamico bianco
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Prisen Salz
  • wenig Pfeffer
  • 30 g Micro Greens

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Ergibt ca. 12 Stück

Und so wird's gemacht:

  1. Black Beans abspülen, abtropfen, grob hacken, mit dem Ricotta und Käse in einer Schüssel mischen. Von der Zitrone die Schale dazureiben, 1 EL Saft dazupressen, mischen, würzen.
  2. Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, jedes Teigblatt mit wenig Öl bestreichen, je zwei Teigblätter aufeinanderlegen und längs und quer dritteln. Black Beans-Masse in einem Einweg-Spritzsack füllen, ca. 1 cm von der Spitze wegschneiden, Masse auf die unteren Ränder spritzen, satt aufrollen.
  3. Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Zigarren rundum ca. 2 Min. braten, herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, lauwarm servieren.
  4. Aceto und Öl verrühren, würzen. Micro Greens unter die Sauce mischen, mit den Zigarren anrichten.