Iglu oder Jacuzzi? | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Titelgeschichte

Iglu oder Jacuzzi?

Das Nationalgericht wird in der Schweiz mittlerweile an den ausgefallensten Orten zelebriert. Auf dem Pfad der teils doch ziemlich abenteuerlichen Fondue-Route.

TEXT
FOTOS
Mike Kaufmann, TPF, Morat Tourisme, ZVG
08. Oktober 2021

Grundsätzlich lässt es sich fast überall zubereiten und essen, unser Fondue. Was es braucht, ist ein emaillierter Fonduetopf oder ein kleines Caquelon, einen Gaskocher, Besteck, Teller sowie die Zutaten – und all das lässt sich gut in einen grösseren Rucksack packen. In der Schweiz gibt es mittlerweile die unglaublichsten Fondue-Angebote. Etwa den Fondue-Plausch in Open-Air-Whirlpools am Brienzersee. In Gstaad BE wird das Fondue in einem riesigen HolzCaquelon sitzend verzehrt und in Murten BE gibt es ein Fondue-Karussell, das den Gästen einen 360-Grad-Blick ermöglicht – schwindelfrei. Selbst die Verkehrsmittel verwandeln sich im Winter in Genusszonen des heissen Käses. Sehr beliebt ist in Zürich nach wie vor das Oldtimer-Fondue-Tram, das durch die schönsten Ecken der Stadt fährt. Es gibt auch Fondue-Schiffe, Fondue-Pferdekutschen, Fondue-Oldtimerzüge, eine Fondue-Rikscha und Fondue-Iglus.

Es gibt auch Fondue-Schiffe, Fondue-Pferdekutschen, Fondue-Oldtimerzüge, eine Fondue-Rikscha und Fondue-Iglus.

 

Zurzeit warten auch die Schweizer Seilbahnen auf einen positiven Entscheid der Bundesbehörden. Es geht um die europäische Brandschutznorm, die alle Tätigkeiten mit offenem Feuer bei der Beförderung von Personen in Seilbahnen verbietet. Es gibt jedoch bereits Orte, die eine Bewilligung für das gesellige Fondue-Beisammensein in Seilbahnen und Gondeln erhalten haben. So etwa für die «Gondolezza» in Pontresina GR: Die ausrangierte Diavolezza-Gondel aus dem Jahr 1980 wurde zum originellen Fondue-Stübli umfunktioniert.

1. Fondue-Jacuzzi – Fondue im «Hotpot» in Brienz BE

Ein Fondue im Badetenue, im 38 Grad warmen Wasser und mit malerischem Blick auf den Brienzersee gefällig? Im Winter wird auf dem Cholplatz in Brienz ein ganzes Dorf von Whirlpools entstehen, mit sieben Pools für jeweils zwei, sechs oder gar acht Personen. Vom 29. November 2021 bis 27. Februar 2022. Montag bis Sonntag, 17 bis 22 Uhr, Cholplatz in Brienz am See. Mehr unter: www.hotpot-brienz.ch

2. Fondue-Iglu

Fondue-Fiesta im XXL-Iglu, Engstligenalp/Adelboden BE 

Das grösste Iglu-Restaurant Europas ist vom 17. Dezember 2021 bis 3. April 2022 geöffnet. Mehr unter: www.engstligenalp.ch/fondue-iglu


3. Fondue-Zug

Fondue im Zug von «La Gruyère» FR

Der Fondue-Zug «La Gruyère» setzt sich aus drei Oldtimer-Waggons zusammen, dabei wird der «Salon Moléjon»-Wagen aus dem Jahr 1922 für den Aperitif verwendet. Es geht von Bulle FR aus nach Montbovon FR, Gstaad BE oder Château d'Oex VD.Vom 6. November 2021 bis 16. Januar 2022. Fr. abends, Sa. und So. mittags. Für Reservierungen: Telefon 026 ​913 ​05 ​12. Mehr unter: www.fribourgregion.ch/train-fondue

Fondue in den Appenzeller Bahnen AI

Auch die Appenzeller Bahnen bieten Fondue an: in einem Eisenbahnwaggon von 1946. Vom 11. Dezember 2021 bis 22. Februar 2022. Abfahrt um 17.15 Uhr (Dezember und Januar), Telefon 071 ​788 ​50 ​50. Mehr unter: www.appenzellerbahnen.ch


4. Fondue-Gondel

«Gondolezza – die Gondel zum Käsehimmel», Pontresina GR

Fondue-Genuss in der ehemaligen Diavolezza-Seilbahngondel aus dem Jahr 1980. Mit Platz für 28 Gäste.Geöffnet bis 24. Oktober, dann wieder ab Dezember, Mi. bis Mo. ab 14 Uhr. Reservierungen und Infos: Telefon 081 ​839 ​36 ​96, info@hotelsteinbock.ch. Mehr unter: www.gondolezza.ch

«Sunstar Fondue Gondel», Wengen BE

Die «Sunstar Fondue Gondel» steht im Garten des Sunstar Hotels. Vom 17. Dezember 2021 bis zum 1. April 2022. Jeden Tag von 18 bis 19.30 Uhr und von 20 bis 21.30 Uhr, Telefon 033 ​856 ​52 ​00. Mehr unter: wengen.sunstar.ch/de/kulinarik/fondue-gondel


5. Fondue-Karussell

Fondue im Karussel, Vully-les-Lacs VD

Es dreht sich alles im Fondue-Karussel in Vully-les-Lacs, auch der Fonduetopf, die Gabeln und die Landschaft. Das Karussell befindet sich in Bellerive in der Gemeinde Vully-les-Lacs, auf der Terrasse des Restaurants Belle 5. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf den Murtensee und die Alpen. Platz haben vier bis acht Personen.Geöffnet Freitag und Samstag von 11 bis 23 Uhr und Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Reservierungen ab vier Personen, Telefon 026 ​677 ​03 ​12. Mehr unter: www.belle5.ch


6. Fondue-Rikscha

Fondue im Rikscha-Taxi in Bern

Das ganze Jahr, von Donnerstag bis Samstag um 17 Uhr. Abreise vom Rest. Lötschberg. Für zwei Personen. Für Reservationen: 24 Std. im Voraus. Mehr unter: www.rikschataxi.ch 


7. Fondue-Kutsche

Fondue in der Kutsche Team La Ferme des Moulins, Sembrancher VS

Täglich ausser sonntags, um 12 und 18 Uhr, bis Sa., 30.10.2021. Für Reservationen: Tel. 079 ​741 ​59 ​64.  Mehr unter: www.team-lafermedesmoulins.ch

Fondue in der Kutsche in Lenk BE

Das ganze Jahr, mittags oder abends, Uhrzeit wird nach Vereinbarung festgelegt. Ab sechs Personen. Für Reservationen: Telefon 033 ​736 ​34 ​34. Mehr unter: www.simmenhof.ch


8. Fondue-Schiff

Fondue auf dem Vierwaldstättersee

Jeden Freitag vom 22. Oktober bis 17. Dezember 2021 und vom 7. Januar bis 4. März 2022. Abfahrt um 19.12 Uhr vom Quai 1 in Luzern. Mehr unter: www.lakelucerne.ch


9. Fondue-Riesenpfannen

XL-Pfannen und Hütten im «Fondueland Gstaad» BE

In den Höhen der Region Gstaad bieten vier hölzerne Riesenpfannen für bis zu acht Personen und zwei speziell eingerichtete Hütten ein atemberaubendes Panorama. Sie können zu Fuss, mit dem Fahrrad, mit dem Schlitten oder mit Schneeschuhen erreicht werden. Der Fondue-Rucksack sollte am Vortag bei einer der auf der untenstehenden Website aufgeführten Molkereien bestellt werden (oder zwei Tage vorher online). Alle Wege zu den Fonduehütten sind beschrieben.Täglich, das ganze Jahr, auch im Winter. Mehr unter: www.gstaad.ch/fondueland


10. Fondue-Tram

Fondue im Oldtimer-Tram in Zürich

Ein Oldtimer-Tram aus dem Jahr 1930 führt auf einer etwa zweistündigen Tour durch die beleuchteten Strassen von Zürich. Es fährt von der Haltestelle Bellevue aus ab.Vom 3. November bis Ende Dezember 2021. Do.,Fr. und Sa. im November. Mo., Mi., Fr., Sa. und So. im Dezember. Zwei Fahrten pro Öffnungstag, z. ​B. von 17.30 bis 19.30 Uhr und von 20.15 bis 22.15 Uhr. Alle Einzelheiten, Fahrpläne und Reservierungen für eine, zwei, vier oder mehr Personen finden sich auf der Website. Auch für Gruppen von bis zu 16 Personen geeignet. Mehr unter: www.fonduetram.ch

Oder doch lieber in der warmen Stube?

Bestellen Sie in Ihrer Wunschmenge zugeschnittenen Käse einfach online unter coop.ch und entdecken Sie Wissenswertes zu den verschiedenen Käsesorten. Dazu zählt natürlich auch unser reiches Fondue-Sortiment.