Eingelegte Wildpilze | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Rezept

Eingelegte Wildpilze

ZUBEREITUNG

Für 4 Gläser à 2 dl


Zutaten

  • 600 ml Wasser
  • 200 ml Weissweinessig
  • 1 Zwiebel, in feinen Streifen
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 getrocknete Lorbeerblätter
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Senfkörner
  • 600 g Wildpilze, geputzt und in Stücken

Aktive Zeit: 45 Min.
Gesamtzeit: 45 Min.

Und so wirds gemacht

Pilze: Die Zwiebelstreifen zusammen mit allen Zutaten bis und mit Senfkörnern in einer Pfanne aufkochen und zugedeckt 10 Min. köcheln lassen. Die Pilze zum Essigsud geben und nochmals 3 Min. köcheln lassen. Alles kochend heiss in sterile Gläser füllen, die Gläser sofort verschliessen.

Tipp: Die eingelegten Pilze können kühl und dunkel gelagert bis zu sechs Monate aufbewahrt werden.

Passt zu: Raclette, kaltem Fleisch oder als Topping für Salat und Suppen.