X

Beliebte Themen

Kulinarik

Landjäger: Beliebter Rohling

Vermutlich wandert kein Lebensmittel öfter durch die Berge, als die aus Rindfleisch und Speck hergestellte Rohwurst. Natürlich schmeckt sie auch zu Hause und wie.

TEXT
FOTOS
Heiner H. Schmitt
29. August 2016

Beste Zutaten
Im 18.Jahrhundert kursierte unter Touristen das Gerücht, die Wurst bestehe aus Steinbockfleisch- und Murmeltierspeck oder dem Fleisch von verunglückten Ausländern.

Cervelat-Promi
Von den jährlich 6000 Tonnen verkaufter Rohwürste sind gut 1300 Tonnen Landjäger. Verglichen mit den 10000 Tonnen Cervelats, ist die Wurst aber nur ein C-Promi.

Mit Nutella!
Die Berner Schauspielerin Yangzom Brauen vermisst ihre Landjäger in den USA. Offen bleibt, ob sie diese auch mit Nutella oder Erdbeerjogurt kombiniert, wie manche Teilnehmer einer 20 minuten-Umfrage 2014.

Paargänger
Definiert wird der Landjäger als ca. 17 cm lange, viereckige Rohwurst. Pro Stück wiegt sie 40 bis 60 Gramm, doch verkauft wird sie nur als Paar.

Rezepte: