X

Beliebte Themen

Ein Rezept von FOOBY

Apfel-Marzipan-Kuchen

ZUBEREITUNG

Für 1 Kuchen à 12 Stücke


Zutaten

  • 2 Äpfel, geschält, entkernt, in Stücken (ergibt ca. 250 g)
  • 1 EL Wasser
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, Samen herausgekratzt
  • 60 g Butter, weich
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 100 g Marzipan, in Stücken
  • 1 Bio-Zitrone, 1 EL Saft beiseitegestellt, abgeriebene Schale
  • 200 g gemahlene geschälte Mandeln
  • 150 g Weissmehl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 2 Äpfel (ca. 300 g), entkernt, in Schnitzen
  • 50 g Marzipan, in Würfeli
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 EL Zucker
  • Puderzucker zum Bestäuben

pro Stück 349 kcal
Aktive Zeit: 30 Min.
Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min.

Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Back- papier belegt, Rand gefettet

Und so wirds gemacht

Apfelpüree: Äpfel, Wasser, Zitronensaft, Vanillesamen und -schote aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. weich köcheln. Vanilleschote entfernen, Äpfel pürieren, auskühlen.

Teig: Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem anderen beigeben, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Marzipan, Zitronenschale und Apfelpüree darunterrühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, beigeben. Vermengen, in die vorbereitete Form füllen.

Kuchen: Äpfel mit dem beiseitegestellten Zitronensaft mischen, auf dem Kuchen verteilen. Marzipan, Mandelblättchen und Zucker mischen, auf dem Kuchen verteilen.

Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Dazu passt: Schlagrahm.