X

Beliebte Themen

Ein Rezept von FOOBY

Feigensenf

ZUBEREITUNG

Für 510 Gramm


Zutaten

  • ½ EL Butter
  • 400 g Feigen, in Stücken
  • 1 dl Rotwein
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 3 EL Rohzucker
  • ½ TL Salz
  • 40 g gelbe Senfkörner
  • 2 TL Thymianblättchen
  • ½ TL Fenchelsamen
  • ¼ TL Pfeffer

pro 100 g 120 kcal
Aktive Zeit: 30 Min.
Gesamtzeit: 30 Min.

Für 2 gut verschliessbare Gläser von je ca. 2 ½ dl

Und so wirds gemacht

Feigensenf: Butter in einer Pfanne erwärmen. Feigen beigeben, ca. 5 Min. andämpfen. Wein, Aceto, Zucker und Salz beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln. Senf- körner, Thymianblättchen, Fenchelsamen und Pfeffer beigeben, pürieren.

Einfüllen: Feigensenf nochmals aufkochen, siedend heiss bis knapp unter den Rand in die sauberen, vorgewärmten Gläser füllen, sofort verschliessen. Auskühlen, im Kühlschrank ca. 3 Tage ziehen lassen, damit sich das Aroma vollständig entfaltet.

Haltbarkeit: im Kühlschrank ca. 1 Monat. Einmal geöffnet, Senf rasch konsumieren.

Passt zu: Braten, grilliertem Fleisch, Würsten oder Käse.