X

Beliebte Themen

Ein Rezept von FOOBY

Gemüse-Börek

Gut gewickelt ist halb gegessen. Diese türkische Variante des Strudels begeistert mit einer orientalischen Gemüsefüllung, Sesam und erfrischender Minze.

ZUBEREITUNG

Für 4 Personen


Zutaten

  • 5 dl Wasser, siedend
  • ½ TL Salz
  • 250 g Basmati-Linsen-Quinoa-Mix (z. B. Karma)
  • 1 ½ TL Kreuzkümmelpulver 
  • 2 TL gemahlene Koriandersamen
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln, in feinen Streifen
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 Rüebli (ca. 350 g), grob gerieben
  • 150 g Jungspinat
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • ½ Bund Pfefferminze, fein geschnitten
  • 200 g Feta, zerbröckelt 
  • 2 Päckli Strudelteig (je ca. 120 g)
  • 80 g Butter, flüssig
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Pfefferminze , fein geschnitten

pro Portion 650 kcal
Aktive Zeit: 45 Min. 
Gesamtzeit: 1 Std. 20 Min.

Füllung: Wasser aufkochen, Salz und Reis-Mix beigeben, offen bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln. Zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 5 Min. quellen lassen, von der Platte nehmen. Kreuzkümmel und Koriander in einer beschichteten Bratpfanne kurz ohne Fett rösten. 

Öl, Zwiebeln und Knoblauch beigeben, bei kleiner Hitze ca. 10 Min. dämpfen. Rüebli und Spinat beigeben, ca. 5 Min. mitdämpfen, würzen. Reis-Mix, Pfefferminze und Feta daruntermischen, Füllung auskühlen.

Spirale: Teigblätter auseinanderfalten, 4 Blätter nebeneinander ca. 10 cm überlappend auf die Arbeitsfläche legen. Teigblätter mit Butter bestreichen. Restliche Teigblätter darauflegen, mit Butter bestreichen. Füllung längs darauf verteilen, an den Teig- enden ca. 5 cm Rand frei lassen. Teigenden einklappen, zu einem langen Strudel aufrollen, zu einer Spirale aufdrehen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Börek mit wenig Butter bestreichen, Sesam darüberstreuen. Restliche Butter mit Minze mischen und beiseitestellen.

Backen: Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Börek mit der MinzButter beträufeln, heiss servieren.