X

Beliebte Themen

Ein Rezept von FOOBY

Lebkuchen-Erdnuss-Würfel

ZUBEREITUNG

Für 16 Stück


Zutaten

  • 150 g ungesalzene Erdnüsse
  • 3 Eier
  • 160 g Zucker
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Zimt
  • 60 g Puderzucker
  • 40 g Kakaopulver
  • 4 EL Espresso

pro Stück 217 kcal
Aktive Zeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 50 Min.

Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt

Und so wirds gemacht

Teig: Erdnüsse in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten, auskühlen. Erdnüsse im Cutter fein mahlen. Eier mit dem Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handmixers ca. 5 Min. schaumig schlagen. Erdnüsse, Mandeln, Kakaopulver, Lebkuchengewürz und Zimt mischen, unter die Eimasse mischen, in die vorbereitete Form füllen.

Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, in der Form etwas abkühlen, aus der Form heben, auf einem Gitter auskühlen.

Glasieren: Puderzucker, Kakaopulver und Espresso zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Lebkuchen in Würfel schneiden, Glasur darüberträufeln.