X

Beliebte Themen

Ein Rezept von FOOBY

Reissalat mit Stachelbeeren und Forelle

ZUBEREITUNG

Für 4 Personen


Zutaten

  • 5 dl Wasser
  • ½ TL Salz
  • 250 g Basmati-Linsen-Quinoa- Mix (z. B. Karma)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 300 g Stachelbeeren
  • 2 EL Rohzucker
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Wasser
  • ¼ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 Kohlrabi, in Stängelchen
  • 150 g geräucherte Forellenfilets, zerzupft
  • ½ Bund Dill, zerzupft

pro Portion 355 kcal
Aktive Zeit: 30 Min.
Gesamtzeit: 30 Min.

Und so wirds gemacht

Reis: Wasser aufkochen, Salz und Reis-Mix beigeben, offen bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln, zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 5 Min. quellen lassen, Pfanne von der Platte nehmen.

Stachelbeeren: Öl in einer Pfanne erwärmen. Schalotte andämpfen, Stachelbeeren kurz mitdämpfen. Zucker, Essig und Wasser beigeben, würzen, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln.

Salat: Kohlrabi, Fisch und Dill mit den Stachelbeeren unter den Reis mischen, anrichten.