X

Beliebte Themen

Kulinarik

Buchtipp: Von tollen Knollen und köstlichem Käse

FOTOS
zVg
17. Oktober 2016

In den Bergen wird nicht nur herrlicher Käse hergestellt, sondern es wachsen auch seltene Kartoffeln. Beide sind es wert, entdeckt zu werden. Gleich zu Beginn des Buches erfahren wir, wie die Kartoffel in die Schweiz und hier zum Käse kam. Danach nehmen uns Bio-Bergkäser Martin Bienerth und sein Freund, der Bio-Bergkartoffelbauer Marcel Heinrich, auf eine Reise durch ihr Jahr. Wir erfahren von ihren Sorgen und Nöten, aber auch von ihren Freuden und ihrer Faszination für die Produkte. Auch die Verwerter, also die Köche, kommen zu Wort. Rezepte finden sich in diesem Buch allerdings nicht, dafür viel Spannendes und Interessantes. Trotzdem meldet sich der Magen spätestens nach fünf Minuten Lektüre mit einem fordernden Knurren...

Martin Bienerth/Marcel Heinrich: Alpengold Kartoffeln und Käse aus den Bergen, Fona Verlag. Im Handel oder für Fr. 55.50 plus Fr. 5. Versandkosten unter:www.coopzeitung.ch/shop