X

Beliebte Themen

Kulinarik

Alles läuft rund mit Kaffee

TEXT
02. November 2012

Tanja Grandits, Spitzenköchin, 17 Gault-Millau-Punkte


Am liebsten trinke ich meinen Milchkaffee aus einem Konfiglas. Es ist eine Erinnerung an meine Reykjavik-Reise, wo er mir so serviert wurde. Kaffee ist ein Lebenselixier! Gekrönt mit einer üppigem Haube aus feinster Bio-Milch. Der Duft hat so etwas Belebendes er weckt die Lebensfreude schon am Morgen und im Geiste steht man dabei automatisch an einer italienischen Kaffeebar!

Und ist Kaffee und Kuchen am Sonntag nicht eine der schönsten Traditionen überhaupt? Da kann man den Tag so richtig geniessen. Und natürlich harmoniert das Aroma gerade in der süssen Küche, passt zu allen Desserts mit Nuss oder Mandel, Kardamom, aber auch zu feinster, dunkler Schokolade der reinste Seelentröster!

Meine liebste Kombination ist aber das Kaffeearoma mit Randen. Backen Sie dafür einige Randen im Ofen und servieren Sie sie mit einem Kaffeeöl. Dieses ist schnell gemacht: mildes Olivenöl auf 60 Grad erhitzen, eine Handvoll Kaffeebohnen dazugeben und gut abgedeckt 48 Stunden ziehen lassen. Ein Öl, das auch beim Rucolasalat und einer Pilzsuppe den Geschmack schön herauskitzelt und abrundet. Und zum Finale geht nichts über den perfekten Espresso nach einem guten Essen. Der Kaffee, er macht einfach alles rund!

(Coopzeitung Nr. 45/2012)