X

Beliebte Themen

Gekrönter Riesling

FOTOS
Illustration Jens Bonnke
19. August 2019

Seit fünf Jahren führt Mondovino exklusiv die herausragenden Weissweine von Eva Fricke aus dem Rheingau (D). Obwohl sie damals weitgehend unbekannt war oder höchstens als Geheimtipp gehandelt wurde, war ich überzeugt, dass die Winzerin dank ihrer Philosophie und Arbeitsweise bald von sich reden machen würde. Inzwischen zählt Fricke zu den Spitzenerzeugern, sowohl im kleinen Anbaugebiet als auch im gesamten Land.

Kürzlich kam die Krönung: Ihr Lagenriesling Krone 2017 schaffte es mit 98 von 100 Punkten auf den ausgezeichneten sechsten Platz unter den 100 besten Weinen Deutschlands aus diesem Jahr. Die Rangliste des britischen Kritikers Stuart Pigott wurde vom US-Weinpapst James Suckling veröffentlicht. In diesem erlesenen Kreis erscheint Eva Fricke gleich noch mit einem weiteren Gewächs: Der leicht restsüsse Riesling Seligmacher 2017 (bei Mondovino nicht erhältlich) rangiert auf Platz 51. Als Sieger ging im Übrigen der Riesling Dellchen Grosses Gewächs 2017 des Weinguts Dönnhoff an der Nahe hervor – mit dem Maximum von 100 Punkten.

Man kann trefflich darüber streiten, ob Punkte einem Wein gerecht werden oder nicht. Bewertungen mit Zahlen haben einen grossen Vorteil: Sie sind für alle leicht verständlich und nachvollziehbar. Mehr Informationen über einen edlen Tropfen geben jedoch die Degustationsnotizen her. Jede Bewertung, jeder Beschrieb ist trotz gewisser objektiver Kriterien stets subjektiv, denn die absolute Wahrheit im Wein gibt es nicht. Daher mein Tipp: Mit ein wenig Übung und bei bewusstem Verkosten ist es sinnvoll, sich (auch) auf den eigenen Geschmack zu verlassen.

Kehren wir zu Eva Fricke zurück. Ich habe den trockenen Riesling Krone 2017 vor einem Jahr auf dem Weingut degustiert und war bereits damals begeistert. Der Produzentin gelingt es, einen Wein mit grossem Ausdruck, mit Komplexität, Substanz und einer unverwechselbaren Textur zu keltern. Diese hochbewertete Trouvaille ist für alle Riesling-Fans und solche, die es werden wollen, ein unerlässlicher Kauf (Fr. 39.95, ausschliesslich auf www.mondovino.ch erhältlich). Eva Fricke hatte schon zuvor für Furore gesorgt: Bei einer weltweiten Riesling-Verkostung der Zeitschrift «Vinum» belegte ihr Lagenriesling Krone 2015 den ersten Platz.