X

Beliebte Themen

Weintipp

Süsse Verführung

24. Juni 2019

Für ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis rate ich Ihnen: Kaufen Sie kleine Weine von grossen Winzern. Also einfache Weintypen, aber von renommierten Erzeugern.

Ein perfektes Beispiel ist dieser Moscato d’Asti. Er stammt aus dem piemontesischen Traditionshaus La Spinetta. Es ist eigentlich für guten und teuren Barolo und Barbaresco berühmt. Doch widmet es sich weiterhin auch der Tradition des prickelnden, süssen Moscato. Und zwar in Spitzenqualität: In der Nase zeigt er sich trauben- und blütenduftig, am Gaumen tänzelnd wie eine Ballerina. Die Süsse kommt ganz zart daher und die klare Säure zieht sich wie ein roter Faden bis ins saftige Finale. Tipp: Moscato d’Asti verträgt sich unglaublich gut mit Erdbeeren, gerne auch in Törtchenform.

Moscato d'Asti DOCG Fiori d'Arancio La Spinetta, 2017

Preis: Fr. 14.95/75 cl
Herkunft: Italien/Piemont
Rebsorte: Muscat
Genussreife: bis zwei Jahre nach Kauf
Erhältlich: in grösseren Coop-Läden und bei Mondovino