Was geschieht beim Stimmbruch? | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Familie

Was geschieht beim Stimmbruch?

Jedenfalls bricht nichts.

04. November 2012
Hilfe! Du bist ein Junge zwischen 11 und 16 Jahren und willst dringend etwas erzählen. Plötzlich bringst du die Worte nicht richtig raus, deine Stimme krächzt. Verantwortlich dafur ist das Hormon Testosteron, das dein Körper jetzt vermehrt produziert. Adamsapfel und Testosteron lässt den Kehlkopf wachsen, den Übergang vom Rachen zur Luftröhre. Der Kehlkopf erfullt wichtige Aufgaben beim Atmen, Schlucken und Sprechen. Er zeigt sich jetzt vorne am ebenfalls gewachsenen Hals als Adamsapfel. Stimmlippen: Im Kehlkopf sind die beiden Stimmlippen (oder Stimmbänder) gespannt. Auch sie vergrössern sich und legen bis zu einem Zentimeter zu. Je länger und dicker sie sind, desto weniger schwingen sie. Der Ton der Stimme wird dadurch rund eine Oktave tiefer. Durcheinander: Die eine Stimmlippe kann schneller wachsen als die andere, die Muskeln mussen sich an die veränderte Lage anpassen, nichts stimmt mehr richtig zusammen. Deshalb krächzt die Stimme oder wechselt plötzlich von hoch nach tief oder umgekehrt. Geduld ist gefragt, bis das Zusammenspiel wieder klappt.

Hilfe! Du bist ein Junge zwischen 11 und 16 Jahren und willst dringend etwas erzählen. Plötzlich bringst du die Worte nicht richtig raus, deine Stimme krächzt. Verantwortlich dafur ist das Hormon Testosteron, das dein Körper jetzt vermehrt produziert. Adamsapfel und Testosteron lässt den Kehlkopf wachsen, den Übergang vom Rachen zur Luftröhre. Der Kehlkopf erfullt wichtige Aufgaben beim Atmen, Schlucken und Sprechen. Er zeigt sich jetzt vorne am ebenfalls gewachsenen Hals als Adamsapfel. Stimmlippen: Im Kehlkopf sind die beiden Stimmlippen (oder Stimmbänder) gespannt. Auch sie vergrössern sich und legen bis zu einem Zentimeter zu. Je länger und dicker sie sind, desto weniger schwingen sie. Der Ton der Stimme wird dadurch rund eine Oktave tiefer. Durcheinander: Die eine Stimmlippe kann schneller wachsen als die andere, die Muskeln mussen sich an die veränderte Lage anpassen, nichts stimmt mehr richtig zusammen. Deshalb krächzt die Stimme oder wechselt plötzlich von hoch nach tief oder umgekehrt. Geduld ist gefragt, bis das Zusammenspiel wieder klappt.

Adamsapfel und Testosteron lässt den Kehlkopf wachsen, den Übergang vom Rachen zur Luftröhre. Der Kehlkopf erfullt wichtige Aufgaben beim Atmen, Schlucken und Sprechen. Er zeigt sich jetzt vorne am ebenfalls gewachsenen Hals als Adamsapfel.

Stimmlippen: Im Kehlkopf sind die beiden Stimmlippen (oder Stimmbänder) gespannt. Auch sie vergrössern sich und legen bis zu einem Zentimeter zu. Je länger und dicker sie sind, desto weniger schwingen sie. Der Ton der Stimme wird dadurch rund eine Oktave tiefer.

Durcheinander: Die eine Stimmlippe kann schneller wachsen als die andere, die Muskeln mussen sich an die veränderte Lage anpassen, nichts stimmt mehr richtig zusammen. Deshalb krächzt die Stimme oder wechselt plötzlich von hoch nach tief oder umgekehrt. Geduld ist gefragt, bis das Zusammenspiel wieder klappt.

Übrigens! Hier erfährst du mehr

Auch Mädchen wechseln die Stimme sie wird rund 2 Töne tiefer. Weil aber ihre Stimmlippen nur wenige mm wachsen, merkt man kaum etwas davon.

PDF herunterladen
Zurück