Kann das Gehirn einmal voll sein? | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Familie

Kann das Gehirn einmal voll sein?

Philipp (11) aus Winterthur

08. August 2016
Die Festplatte eines Computers hat nur eine bestimmte Speicherkapazität zur Verfügung. Beim Gehirn ist das anders Es werden ständig neue Nervenzellen gebildet und Verbindungen zwischen diesen Nervenzellen geknüpft, allerdings auch wieder gelöst. Wir lernen, aber wir vergessen auch wieder. Diese Vorgänge finden permanent während unseres ganzen Lebens statt. In der linken Gehirnhälfte ist der Sitz der Logik. Die rechte Gehirnhälfte ist verantwortlich für die Kreativität.

Die Festplatte eines Computers hat nur eine bestimmte Speicherkapazität zur Verfügung. Beim Gehirn ist das anders Es werden ständig neue Nervenzellen gebildet und Verbindungen zwischen diesen Nervenzellen geknüpft, allerdings auch wieder gelöst. Wir lernen, aber wir vergessen auch wieder. Diese Vorgänge finden permanent während unseres ganzen Lebens statt. In der linken Gehirnhälfte ist der Sitz der Logik. Die rechte Gehirnhälfte ist verantwortlich für die Kreativität.

Es werden ständig neue Nervenzellen gebildet und Verbindungen zwischen diesen Nervenzellen geknüpft, allerdings auch wieder gelöst.

Wir lernen, aber wir vergessen auch wieder. Diese Vorgänge finden permanent während unseres ganzen Lebens statt.

In der linken Gehirnhälfte ist der Sitz der Logik. Die rechte Gehirnhälfte ist verantwortlich für die Kreativität.

Übrigens! Hier erfährst du mehr

Was wir über das Gehirn nicht wissen:

PDF herunterladen


Zurück