Warum fliegen Falter nachts ins Licht? | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Familie

Warum fliegen Falter nachts ins Licht?

Enea (6) aus Liestal

22. August 2016

Falter verbrennen oder verhungern oft an Strassenlampen. Fledermäuse oder Spinnen fressen sie auf.

Nachtfalter sind nicht nur grau. Die Augen sollen Feinde abschrecken. Sie ernähren sich nicht, sondern zehren von ihren Reserven. Sie leben nur wenige Tage.Das weibliche Kleine Nachtpfauenauge fliegt nachts, das Männchen am Tag.

Übrigens! Hier erfährst du mehr

PDF herunterladen

Zurück