Warum haben wir nach einem Gruselfilm Angst? | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Familie

Warum haben wir nach einem Gruselfilm Angst?

Leon (8) aus Windisch

12. September 2016

Gleichzeitig empfinden wir auch Vergnugen, denn wir wissen, dass am Ende alle Bösewichte besiegt sein werden. Zudem ist ja alles nur Schminke, Kostüme und raffinierte Tricks.

Aber die Angstgefuühle bleiben im Gehirn gespeichert und melden sich manchmal erneut. Sitzen tun die Gefühle im limbischen System.

Übrigens! Hier erfährst du mehr

Was wir über das Gehirn nicht wissen:

PDF herunterladen


Zurück