X

Beliebte Themen

Familie

Woher wissen Sonnenblumen, wo die Sonne ist?

Zoë (3) aus Sion VS

12. Juni 2017

Vögel picken Sonnenblumenkerne, Menschen knabbern sie auch gerne.

Die Scheinbluten innerhalb der Randbluten bestehen oft aus uber 15 000 winzigen Einzelbluten, die alle in einem Körbchen angeordnet sind.

Insekten bevorzugen warme Pflanzen, darum versucht die Sonnenblume, ihre Blutenblätter schon fruhmorgens zu erwärmen.

Die Pflanzen haben in ihren Erbanlagen einen 24-Stunden-Rhythmus eingebaut.

Übrigens! Hier erfährst du mehr



PDF herunterladen

Zurück