X

Beliebte Themen

Hesch gwüsst?

Was sind invasive Neophyten?

Patrick (14) aus Spiegel BE will wissen was invasive Neophyten sind.

FOTOS
ILLUSTRATION OCULUS GMBH/WWW.OCULUS-ILLUSTRATION.CH
27. Mai 2019

Unter Neophyten versteht man Pflanzen, die vom Menschen nach 1492 – als Christoph Kolumbus (1451–1506) Amerika entdeckte – absichtlich oder unabsichtlich in Gebiete eingeschleppt wurden, in denen sie natürlicherweise nicht vorkommen. Nach 1492 eingeführte Tierarten heissen Neozoen. Als invasiv gelten nicht einheimische Pflanzen und Tiere, wenn sie sich invasionsartig ausbreiten. Allerdings verhalten sich nicht alle Neophyten und Neozoen invasiv.

PDF herunterladen