X

Beliebte Themen

Hesch gwüsst?

Wieso ist es im Winter kalt?

Giulia (5) aus Schaffhausen

FOTOS
OCULUS ILLUSTRATION GMBH / WWW.OCULUS-ILLUSTRATION.CH
14. Januar 2019

Schuld daran ist die Neigung der Erdachse. Die Nordhalbkugel der Erde, auf der die Schweiz liegt, ist im Winter von der Sonne weg geneigt. Darum steht die Sonne nicht nur tiefer am Himmel, sondern sie scheint auch weniger lang. Weil es aber die Sonne ist, die uns Wärme und Licht spendet, gibts davon weniger. Darum ist es im Winter kälter und die Tage sind kürzer.

PDF herunterladen