X

Beliebte Themen

Familie

Da ist der Wurm drin!

Junge Kätzchen sind sehr herzig, aber auch anfällig für manche Krankheiten. Diese frischgebackenen Halter wollten das nicht gleich glauben.

FOTOS
Fotolia, ZVG
11. Dezember 2017

Youll never walk alone Wurmbefall ist auch bei Jungkatzen keine Seltenheit.


Lebensfroh und mutig tapste das kleine Perserli über den Praxistisch. Seine Besitzer, ein junges Pärchen, hatten das Fellknäuel gerade erst erworben. Jack so hiess der Kleine spielte nun mit dem Jackenbändel der Frau. Er hat immer wieder Durchfall, ich muss ihn dauernd waschen, meinte sie besorgt.

Jack geht es schlechter

Meine ersten Fragen waren nach dem Futter und der Entwurmung. Dann verordnete ich dem kleinen Jack ein Magen-Darm schonendes Futter. Geben Sie ihm nichts vom Tisch und schon gar keine Sachen nebenbei, bis sich Jacks Darm beruhigt hat. Und nun zum Wurmmittel. Aber hier unterbrachen mich Jacks Besitzer. Sie wollten nicht glauben, dass ein so kleiner Kerl Parasiten haben könne. Und schon gar keine Würmer. Somit kam es auch nicht in- frage, dass ich irgendwelche Mittelchen dagegen gab.

Jack kam wieder in seine Box und die zwei fuhren etwas beleidigt wegen der Wurmgeschichte heim. Am nächsten Tag kam ein Anruf: Jack ging es schlechter. Ich ordnete an, dass sie mir Jack wieder bringen müssten, am besten mit einer Kotprobe. Bei Jungkatzen können Durchfälle sehr schnell kritisch werden und ich wollte Jack auf keinen Fall gefährden.

Auf dem Praxistisch stand nun ein kleiner trauriger Jack. Sein Besitzer sagte mir erschrocken, dass sie tatsächlich Parasiten in Jacks Hinterlassenschaften gefunden hätten. Wie kann es sein, dass ein so kleiner, herziger Schmusekater Parasiten hat?, meinte er ehrlich erschrocken.

Während ich dem Kleinen eine Wurmtablette eingab, erklärte ich den Besitzern, dass Parasiten zu den faszinierendsten Überlebenskünstlern gehörten. Selbst in besten, sauberen Katzenzuchten lassen sie sich weder ausrotten noch schwächen. Im Gegenteil, dort wüten sie umso rücksichtsloser.

Das Junior So Gut-Katzenfutter von Felix ist extra für Kätzchen bis zu einem Jahr gemacht. Gemischte Vielfalt in Gelee, assortiert, 4100 g, in grösseren Coop-Läden und bei Coop@home.

Falls Sie ein gravierendes Problem haben, können Sie eine Frage an Tierärztin Dr. Chantal Ritter stellen. Beachten Sie aber, dass Chantal Ritters Ratschläge eine erste Einschätzung der Lage sind, doch im Ernstfall nicht den Besuch eines Tierarztes ersetzen können. Die Tierarztsprechstunde finden Siein unserer Online-Tiercommunity.

Zu unserer Online-Tiercommunity Alle Inhalte der Coopzeitung zum Thema Tiere