X

Beliebte Themen

Aktuell

Welche Süssungsmittel kommen in Ihrem Haushalt zum Einsatz?

Zucker bleibt trotz Alternativen wie Honig oder Süssstoffen das beliebteste Süssungsmittel.

TEXT
FOTOS
Sophie Hollenstein
22. Januar 2018

Der gute alte Zucker ist am beliebtesten
Das Leben ist kein Zuckerschlecken. Aber ohne Zucker ist das Leben halt doch nur halb so süss. 70% aller Befragten nennen Zucker als häufig verwendetes Süssungsmittel. Zwischen der Deutschschweiz und der Romandie gibt es allerdings einen sehr grossen Unterschied. In der Romandie nennen 25% den Zucker, in der Deutschschweiz sind es 84%. Dieser Unterschied besteht auch beim Honig: Gesamt sind es 23%, in der Westschweiz 6%, in der Deutschschweiz aber 28%.

Ich verzichte ganz
Jeder zehnte Befragte verzichtet vollständig auf Süssungsmittel. In der Romandie sind dies 20%, in der Deutschschweiz lediglich 6%. Personen über 60 verzichten eher auf Süssungsmittel (12%) als die Befragten in der Altersgruppe 15 bis 29 (5%).

Sylwia Koman (41), Temporärarbeiterin, Oftringen AG

Normalerweise Zucker und Honig. Doch ich versuche im neuen Jahr gesünder, also mit weniger Zucker zu essen.

Theres Scheiwiller (69), Rentnerin, Oberkirch LU

Ich benutze nur Zucker.

Stefan Bernhard (47), Schlossgärtner, Lostorf SO

Wir benutzen einfach Zucker und Honig.