Zielgerichtet unterwegs | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Zielgerichtet unterwegs

TEXT
FOTOS
Heiner H. Schmitt
04. November 2019
Von der Strasse auf die Schiene: Das spart CO2 ein und trägt so zum Klimaschutz bei.

Von der Strasse auf die Schiene: Das spart CO2 ein und trägt so zum Klimaschutz bei.

Einen Berg besteigen, eine Ausbildung abschliessen, ein paar Kilos verlieren: Ziele hat jeder in einer Form. Coop verfolgt zum Beispiel die Mehrjahresziele Nachhaltigkeit 2014–2020. Zu den nachhaltigen Sortimentsleistungen gehören Umsatzziele etwa bei Bio- und Fair- trade-Produkten. Bis 2020 sollen bei den Eigenmarken 93 Prozent der kritischen Rohstoffe wie Kakao oder Reis nachhaltige Mindeststandards erfüllen.

Im Bereich Klimaschutz und Ressourcenverbrauch ist ein Ziel, den Anteil erneuerbarer Energieträger auf 72 Prozent zu steigern und den CO2-Ausstoss um knapp 20 Prozent gegenüber 2012 zu senken. So werden Warentransporte bei über 90 Kilometer von der Strasse auf die Schiene verlagert.

Zum Engagement bei gesellschaftlichen Themen zählt unter anderem das Angebot einer guten Berufsbildung sowie von Weiterbildungsmöglichkeiten für die Coop-Angestellten. Coop setzt sich zudem ein für die Reduktion von Food Waste und unterstützt mit dem Coop Fonds für Nachhaltigkeit Projekte und Innovationen.

Bei der Erarbeitung und Weiterentwicklung solcher Ziele setzt die Detailhändlerin auf den Austausch mit Vertretern verschiedener Organisationen wie Max Havelaar, Pro Natura, WWF oder Greenpeace. Dies ist auch so, wenn es um die Ziele 2021–2025 geht. «Die Stake- holder haben eine Aussensicht auf Coop und liefern Inputs. Das ist sehr wertvoll», sagt Céline Arnold (33), Projektleiterin Nachhaltigkeit bei Coop. Die Stakeholder schätzen diesen Kontakt, haben aber auch hohe Erwartungen: «Die Ziele von Coop sollen weiterhin ambitioniert sein und relevante Themen aufgreifen», sagt zum Beispiel Felix Meier (54), Geschäftsleiter der Umweltorganisation Pusch. Also Themen wie Klimaschutz, Förderung der Biodiversität und schonender Umgang mit Ressourcen.

Tat Nr. 225

Ambitionierte Nachhaltigkeitsziele

Wir setzen uns klare Ziele dahingehend, wie wir unseren Kunden noch mehr nachhaltige Mehrleistungen bieten und zugleich noch nachhaltiger mit unseren Ressourcen umgehen können.

Weitere Informationen hier: https://www.taten-statt-worte.ch/225