X

Beliebte Themen

Freizeit

Buchtipp: Alpsicht Hirtengeschichten

FOTOS
zvg
22. Dezember 2014

Sind es die Bilder, die man nur schiessen kann, wenn man selber jahrzehntelang zAlp geht? Diese Momentaufnahmen von Kühen, Ziegen oder Steinböcken? Die grandiosen Landschaften in den Schweizer Bergen, die Wetterspiele am Himmel? Oder sinds die Gedanken, die Gedichte, die Überlegungen zum Wert des (Tier-)Lebens eines gestandenen Mannes? Das Buch Alpsicht Hirtengeschichten von Martin Bienerth geht ohne Umwege direkt ins Herz. Und ins Hirn.

Bienerth heute Bio-Senn in Andeer (GR) ist aber alles andere als ein Bluemete-Trögli-Romantiker. Er sieht, was alles den Bergbach runtergeht. Und auch das findet Platz in seinem Buch.

Alpsicht, Martin Bienerth, (160 Seiten, 68 Farbfotos) gibt es für Fr. 39.90 im Handel oder online (plus Fr. 5. Versandkosten) bei unserer befreundeten Buchhandlung Schreibers via Buchshop