X

Beliebte Themen

Freizeit

Ausstellung:Schepperndes Klangspiel

TEXT
FOTOS
ZVG
17. Oktober 2016

Es ist ein Spektakel für Auge und Ohr: Wenn sich quietschend, klappernd und rumpelnd Jean Tinguelys Méta-Harmonie-Maschinen in Bewegung setzen, werden die Ideen des Künstlers lebendig auch 25 Jahre nach seinem Tod. Die Ausstellung Musikmaschinen /Maschinenmusik im Basler Museum Tinguely bietet Gelegenheit, vier Klangskulpturen, die sonst weit voneinander entfernt in Karuizawa (Japan), Wien und Basel stehen, an einem einzigen Ort zu erleben.

Basel, Museum Tinguely, 19.Oktober 22.Januar 2017.

www.tinguely.ch