X

Beliebte Themen

Freizeit

Musical-Tipp: Cats im Musical Theater in Basel

TEXT
FOTOS
 zVg
11. Mai 2016

Vom 19.April bis 22.Mai 2016 wird das Musical Theater in Basel zum kleinen Katzenparadies. Das weltbekannte Musical Cats gastiert in der Stadt. Und es gibt eine Premiere: Erstmals werden auch die zwei neuen Songs in der Schweiz zu hören sein. Doch wie verwandelt man die Protagonisten in singende Katzen? Videos, wie die verschiedenen Charaktere, wie zum Beispiel der magische Mr. Mistoffelees, geschminkt werden und wie viel Arbeit notwendig ist, bevor die Katzen fertig für die Bühne sind, sehen Sie hier.

Was erwartet den Besucher?

Die einzelnen Katzen-Charakteren sind grandios gespielt und mit sehr viel Liebe zum Detail geschmückt. Die Kostüme sind sehr farbig und dennoch, wer sich mit den einzelnen Katzenarten auskennt, erkennt schnell die einzelnen Gattungen.

Der Gesang und auch das Gesprochene werden auf Englisch vorgetragen. Mit einer kleinen Ausnahme die wir an dieser Stelle nicht verraten möchten .

Wie bereits z.B. bei The Lion King, laufen auch hier die Protagonisten teilweise durch die Zuschauerreihen.

Tipp der Redaktion:

Wer mit dem Musical nicht so vertraut ist, sollte sich vorab kurz den Ablauf durchlesen. So verhindert man, dass man bei dem Begriff Jellicle-Cats schon sehr früh ins Stocken kommt. Über den Grund, wWarum sich die Katzen an diesem Ort versammeln und was dort stattfindet, sollte man sich ebenfalls kurz infomieren.

Mehr über das Musical erfahren Sie hier Tickets können Sie direkt hier beziehen

Make up-Videos und ein Blick hinter die Kulissen: