X

Beliebte Themen

Spezialangebot
Genussreise

Am Ende der Welt

Wenn Sie ans Ende der Welt reisen und dort auch noch exquisiten Bio-Wein und edles Rindfleisch konsumieren, dann müssen Sie in Argentinien sein. 

FOTOS
istock, zvg; Karte Janina Noser
28. April 2019

 Lassen Sie sich von der Schönheit Patagoniens verzaubern.

LESERANGEBOT: Bis am 30. Juni 2019 profitieren Sie von attraktiven Frühbucherpreisen!

GESCHENK

für LeserInnen der Coopzeitung:

Bei Buchung einer Balkonkabine bis zum 30. Juni 2019 schenken wir Ihnen einen Coop-Gutschein im Wert von Fr. 200.– pro Kabine.
(Basis Doppelbelegung)

Dieter Meier ist Künstler, Autor, Fleisch- und Weinproduzent sowie Gastronom. In Mendoza, einer der besten Weinregionen Argentiniens, baut der Zürcher seine Bio-Qualitätsweine an. Beim exklusiven Besuch auf seinem Weingut degustieren Sie nicht nur die edlen Tropfen, sondern verkosten bei einem typisch argentinischen Asado auch sein Premium Beef. 

Auf dieser Reise entdecken Sie gemeinsam mit der erfahrenen «CruiseCenter»-Reiseleitung diesen aussergewöhnlichen Ort der Welt. Es erwartet Sie eine unvergessliche 23-tägige Reise zum südlichen Ende der Welt. Sie unternehmen eine Bustour quer über die Anden mit Ziel Santiago de Chile, und Sie umfahren auf der luxuriösen Westerdam das Kap Hoorn. Unterwegs legt Ihr Schiff in Puerto Montt an, dem Hafen, den auch der Entdecker Magellan ansteuerte. Die heimischen Völker hatte der Portugiese nach ihren riesenhaften Füssen benannt: Patagonier, also Grossfüsser. 

 Bei einem Besuch auf dem Weingut von Autor, Fleisch- und Weinproduzent sowie Gastronom Dieter Meier …

 … werden Sie kulinarisch verwöhnt.

 Auf dem Kreuzfahrtschiff Westerdam umfahren Sie danach die Südspitze Südamerikas.

Das Reiseprogramm

1.–7. Tag: Wein und Erde. Eine Stadtrundfahrt vom lebhaften Buenos Aires bildet den ersten Eindruck Ihrer Reise. Am nächsten Tag besuchen Sie eine leidenschaftliche Tango-Show inkl. Abendessen im Herzen von Buenos Aires. Ebenfalls noch vor der Kreuzfahrt besuchen Sie das Weingut von Dieter Meier und erleben eine Andenüberquerung im Bus.

8.–13. Tag: Das Land der Riesen. Bevor Ihr Hochseeabenteuer startet, geniessen Sie die Künstlerstadt Santiago de Chile, deren bunte Häuser sich in die steile Hügellandschaft schmiegen. Nach Ihrem Aufenthalt in Santiago de Chile wird die elegante Westerdam Sie in San Antonio willkommen heissen.

14.–19. Tag: Das Ende der Welt. In Punta Arenas kommen Sie ans Ende der Welt: Zwischen Pazifik und Atlantik gelegen und inmitten eines Labyrinths aus Kanälen, Inseln und Fjorden hat die chilenische Hafenstadt seit jeher Seefahrern eine sichere Zuflucht geboten. Dagegen wurde das nahe gelegene Kap Hoorn vielen zum Verhängnis. Dazwischen liegen die Nationalparks der Tierra del Fuego – pure landschaftliche Magie – und Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt. Auf der Atlantikseite besuchen Sie die Falklandinseln und gehören zu den wenigen, die diese besondere Flora und Fauna zu Gesicht bekommen. Weitgehend ungestört bewundern Sie Pinguinkolonien, Albatrosse, Robben, Seebären und mit etwas Glück Wale. 

20.–23. Tag: Tradition, Rhythmus und Leidenschaft. In Montevideo, der Hauptstadt Uruguays, erleben Sie die sanfte Rückkehr in die Zivilisation, ehe Ihre Reise in Buenos Aires endet. Bevor Sie jedoch Ihren Weg nach Hause antreten, werden Sie eine traditionelle Fiesta Gaucha erleben. Geniessen Sie noch einmal ein erstklassiges «Asado» und lassen Sie sich von der fantastischen Tradition entführen.

Reisedaten

23. Oktober 2020 bis 14. November 2020 

Inbegriffene Leistungen

  • Hin- und Rückflug Economy-Klasse
  • exklusives Vorprogramm
  • 2 Übernachtungen in Buenos Aires, 2 Übernachtungen in Mendoza (jeweils 4-Stern-Hotels, inkl. Frühstück)
  • Besichtigung Weingut Ojo de Vino inklusive Degustation und Grillplausch
  • begleitete Carfahrt über die Anden
  • 2 Übernachtungen (4-Stern-Hotel, inkl. Frühstück) in Santiago de Chile 
  • Kreuzfahrt auf der Westerdam mit Vollpension an Bord, Galadinner, Show und Abendveranstaltungen
  • Hafentaxen, Transfers zwischen Flughafen, Hafen und Hotel
  • «CruiseCenter»-Reiseleitung, Reiseunterlagen

Nicht inbegriffen

  • Getränke und persönliche Auslagen
  • fakultative Landausflüge
  • Trinkgelder für das Bordpersonal (ca. 14.50 USD/Person und Nacht, 16 USD bei Suiten)
  • Annullationskostenversicherung
  • Auftragspauschale von Fr. 29.– pro Kabine 

Buchung/Beratung

Stichwort Coopzeitung, Angebot Nr. 56
CruiseCenter AG, Meierweg 3, 8006 Zürich
E-Mail: info@CruiseCenter.ch, www.CruiseCenter.ch
Ihre Beratung: Tel. 044 350 89 89

23 Tage inkl. Kreuzfahrt
ab Fr. 5990
Regular Preis Coop-Leser-Spezialpreis Frühbucher-Preis
bis 30.06.2019
Innen ab Fr. 7390.- Fr. 6190.- Fr. 5990.-
Aussen (Sicht begrenzt) Fr. 7790.- Fr. 6490.- Fr. 6390.-
Aussen Superior ab Fr. 7890.- Fr. 9560.- Fr. 6490.-
Balkon Standard ab Fr. 8390.- Fr. 7090.- Fr. 6990.-
Balkon Superior ab Fr. 8790.- Fr. 7490.-

Fr. 7390.-

Signature Suite ab Fr. 9490.- Fr. 8190.- Fr. 8090.-
Neptun Suite ab Fr. 11 390.- Fr. 10 090.- Fr. 9990.-

(Basis Doppelbelegung)