X

Beliebte Themen

Schneewochen

Exklusive Winterangebote

07. Januar 2019

Schneewochen

Spezialpreis von Fr. 229.–*/FR. 269.–*

Preis pro Zimmer/Nacht im Doppelzimmer:

  • Fr. 229.- (Nächte Sonntag bis Donnerstag), 
  • Fr. 269.- (Nächte Freitag und Samstag)

Alle Hotelangebote enthalten:

  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet
  • 1 × Abendessen (exklusive Getränke)
  • Individuelle Zusatzleistung, exkl. Kurtaxe
  • (* Einzelzimmer auf Anfrage)

Gratis-Telefon: 0800 100 200

Liebe Leserin, lieber Leser

Die Reisebranche wächst wieder. Mehr Gäste, mehr Übernachtungen, mehr Betrieb ist in den Tourismusregionen festzustellen. Gleichzeitig bleiben die Gäste weniger lang. Statt einmal eine ganze Woche Skiferien machen viele lieber dreimal Kurzferien: ein Wochenende oder unter der Woche mal einen Zwei-Nächte-Kurzaufenthalt. 

Diesem Bedürfnis kommen wir in dieser Beilage entgegen. Die Coopzeitung hat gemeinsam mit Schweiz Tourismus eine Auswahl an erstklassigen Hotels aus dem ganzen Alpengebiet zusammengestellt, die Ihnen für nur 229 Franken pro Nacht (Nächte Sonntag bis Donnerstag) oder 269 Franken pro Nacht (Nächte Freitag und Samstag) einen unvergesslichen Kurzurlaub für zwei Personnen ermöglichen: zwei Übernachtungen mit Frühstück und Zusatzleistungen. Damit sich schon die Anreise nach Ferien und nicht nach Stress anfühlt, haben die SBB zudem ein Spezialangebot parat: Für 44 Franken holt die Bahn bis zu vier Gepäckstücke bei Ihnen zu Hause ab und liefert sie ans Feriendomizil. Schöne Ferien!

 

Familien

Kinder brauchen anderes als Erwachsene. Diese Hotels sind auf Familiensportler ausgerichtet.

Zu den Angeboten für Familien »

 

Wellness

Sich einfach mal verwöhnen lassen. Hier finden alle Wellnesssportler, was sie suchen.

Zu den Angeboten für Wellnessportler »

 

Genuss

Man darf in den Ferien auch einfach nichts tun. Hier sind Genusssportler willkommen.

Zu den Angeboten für Geniesser »

 

Sport

Auf die Piste, fertig – los! Und ab in die Höhe. Diese Hotels sind für Sportsportler.

Zu den Angeboten für Sportler »