Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter: Die besten Tipps | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Tourismus

Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter: Die besten Tipps

Ein Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter kann spannend sein! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen drei der interessantesten Ausflugsziele vor.

11. September 2018

Ein Ausflug in die Ostschweiz lohnt sich immer: Zwischen St. Gallen und St. Moritz gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Wenn die meteorologischen Bedingungen ungünstig sind und Sie Ihren Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter unternehmen müssen, sollten Sie den folgenden Beitrag aufmerksam lesen: Wir stellen Ihnen einige Orte vor, die Sie in die engere Wahl ziehen sollten.

Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter – Tipp 1: Brauerei Freihof

In der Brauerei Freihof in Gossau (SG) werden alte Traditionen lebendig. Eine Führung durch die jüngste Brauerei der Schweiz dauert etwa 1 ¼ Stunden. Bis zu 8 Personen können daran teilnehmen. Die Preise für Führungen liegen derzeit bei CHF 18 pro Person. Bei einem Besuch des Freihofs betreten Sie das Hoheitsgebiet des Freistaates Niederdorf, das eine eigene Gerichtsbarkeit besitzt und sogar eine eigene Münze prägt – den «Freihof-Bier-Taler». Auf dem Gelände befinden sich ausserdem eine 18-Loch-Minigolfanlage und ein Kinderspielplatz.

Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter – Tipp 2: Shopping Arena St. Gallen

St. Gallen hat Touristen jede Menge zu bieten – architektonische Meisterwerke, historische Plätze, Kunstobjekte und vieles mehr. Wenn bei Ihrem Ausflug in die Ostschweiz Regenwetter herrscht, ist ein Besuch der Shopping Arena zu empfehlen. Das flächenmässig grösste Einkaufszentrum der Ostschweiz (mehr als 50'000 qm Nutzfläche) beherbergt über 50 Fachgeschäfte und Gastronomiebetriebe – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Kinder finden im «Bambolino» ihr Glück: Auf zwei Etagen können sich kleine Besucher nach Herzenslust austoben. Während des Shoppings können Sie Ihre Kids von erfahrenem Personal betreuen lassen.

Ausflug in die Ostschweiz bei Regenwetter – Tipp 3: Maestrani's Chocolarium

Die Erlebniswelt «Maestrani's Chocolarium» (Flawil bei St. Gallen) ist für einen Ausflug in der Ostschweiz bei Regenwetter wie geschaffen. Tauchen Sie auf dem interaktiven Erlebnis-Rundgang in die faszinierende Welt der Schokoladenherstellung ein – oder nehmen Sie im Schoggi-Café Platz und entspannen Sie sich bei einer leckeren Trinkschokolade. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des Rundgangs sogar eine eigene Schokoladen-Tafel verzieren. Verschiedene Schoggi-Events und Kurse rund um das Thema „Schokolade“ runden das Angebot ab. Die Eintritte für den Erlebnis-Rundgang kosten zwischen 8 und 14 CHF pro Person. Coop Hello Family-Mitglieder geniessen 20% Rabatt auf das Familienticket.

Weitere Ausflugstipps finden Sie in unserer Rubrik «Ausflugstipps Schweiz».